Virtuelle Führung bei Nau.ch

Kennst du das News-Unternehmen Nau.ch? 🗞

Am 31. März um 19:00 Uhr machen wir eine virtuelle Unternehmungsführung mit dem Geschäftsführer des Online-Mediums Nau.ch, Simon Klopfenstein! 🤩 Dabei wird er uns einen Einblick in die Arbeitswelt von Nau.ch geben und erzählen, wie sie vom Start-up zu einem Mediensystem geworden sind und welche innovativen Werbekonzepte sie verfolgen 🚀

Bist du neugierig geworden? ➡️ Dann fülle das Anmeldeformular folgende aus und wir schicken dir den Link für das Event per Mail. Anmeldeschluss ist der 30. März:

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSf0smD_SUbbw-NJu7_gfDKTdhBMpKGIaXrGaNRGujjANAqjqw/viewform

See you there – Dein Fachverein Communication 💚 #FVcom

Uni-Buddies

Bist du auf der Suche nach Mitstudent*innen, um dich über das Studium oder das Studentenleben auszutauschen? 👩🏾‍🤝‍👨🏼 Oder hast du einfach allgemein Lust, neue Leute kennenzulernen?
Dann hat der FVcom die Lösung für dich! Wir möchten dir helfen, dich mit Uni-Buddies zu vernetzen. Denn wir wissen, wie schwer es sein kann, in der aktuellen Zeit Anschluss zu anderen Student*innen zu finden. 


Unser Ziel ist es, anhand eines kurzen Fragebogens herauszufinden, wie weit du schon im Studium bist und was deine Hobbies und Interessen sind. Aufgrund dieser Angaben werden wir dich dann in eine Gruppe mit 3-5 Personen einteilen. Ihr werdet dann per E-Mail von uns benachrichtigt, sobald wir eine Gruppe mit Uni-Buddies für euch gefunden haben. Ihr könnt euch unter folgendem Link eintragen:
➡️ https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLScpU7ujJcr4kxi27oeiyLE6Zs07hjDUlFhbaV4GmmmlOIilpQ/viewform


❗️Damit du dich so schnell wie möglich mit deinen Studienkolleg*innen in Kontakt setzten kannst, werden wir deinen Namen, deine E-Mail-Adresse und/oder deine Handynummer an diese weitergeben. Mit dem Ausfüllen der entsprechenden Felder im Fragebogen stimmst du der Übermittlung dieser Kontaktdaten zu.


Danach könnt ihr euch über mögliche gemeinsame Vorlesungen und vieles mehr unterhalten! Ob ihr euch dann weiterhin lieber online oder persönlich (unter der Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln) austauschen wollt, ist selbstverständlich euch überlassen! Wir hoffen, wir können euch dieses Semester (und vielleicht sogar noch in den kommenden) mit unserem Uni-Buddies-Projekt bereichern! 


Der Anmeldeschluss ist der 21. März 🗓 Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!

Generalversammlung

Generalversammlung

Wir laden alle herzlich zu unserer GV am 02. März um 18:15 Uhr via Zoom ein ✨


Willst du wissen, was der FVcom eigentlich genau macht oder vielleicht sogar selber Mitglied werden? Dann schau unverbindlich vorbei 🌼


An der GV erhältsts du einen Einblick in den Fachverein, lernst unsere drei Teams Events, Public Relations & Unipolitik kennen und kannst deine eigenen Ideen einbringen! 💪🏻 Zum Schluss gibt es noch Zeit für ein chilliges Fiirabigbierli 🍻


Interessiert, dabei zu sein? Dann melde dich gerne per Mail an praesidium@fachverein.com 📧 oder schau spontan vorbei!

Hier findest du den Zoom Link: https://uzh.zoom.us/j/97279513747?pwd=VXZZcWJHeHlEVFBtdHlTWjVtOFFNdz09

See you there – euer Fachverein 💚 #FVcom

Wir veranstalten ein Pub Quiz!

Pub Quiz

Wir haben für euch etwas cooles für den Semesteranfang geplant – und das Beste – Ihr könnt was gewinnen!! 🤑🤑

Um euch und eure MitstudentInnen ein wenig näher zu bringen und zusammen den Beginn des Semesters einzuläuten, haben wir ein virtuelles Pub Quiz organisiert. Holt euch doch dazu, je nach Laune, ein kühles Bier aus dem Kühlschrank oder macht es euch mit einer Tasse Tee gemütlich! 🍻 🍹 🍷 🍵 ☕


📅 Wann findet der Event statt?

In der ersten Semesterwoche → Donnerstag, den 25.02.2021 um 20 Uhr


Ganz im Sinne des Onlinesemesters, wird dies online stattfinden, dennoch müsst ihr euch nicht in Zoom Meetings langweilen. 👨🏻‍💻 👩🏾‍💻 Auf der Plattform gather.town haben wir uns 5 witzige Spiele für euch ausgedacht. Diese wären:
1️⃣ Montagsmaler ✏️
2️⃣ Kinderserien erraten 🦁
3️⃣ Welchem Promi gehört welches Körperteil? 👂🏻👃🏽👂🏾💪🏿 👀
4️⃣ Verliebt oder verwandt? 👬🏾 👭🏼 👫🏻
5️⃣ Filme als Emojis raten 🎬


Wie könnt ihr mitmachen? 👯👯‍♂️ 
Es wird Gruppen an 4 Personen geben. Wenn ihr Lust habt neue Leute kennenzulernen, können wir euch zufällig in ein Team einteilen. Als Alternative könnt ihr euch auch als bestehendes 2er/4er Team anmelden. ✍🏽
➡️ Hier gehts zum Formular für die Anmeldung 🐙


Und ja – es gibt einen Preis für die Sieger. 🥳 Das beste Team gewinnt pro Person einen 25.- Fooddelivery Gutschein von smood.ch 💥

Wir freuen uns sehr auf eure Anmeldungen!
See you there – euer Fachverein 💚 #FVcom

Study With Us!

Study With Us – Fachverein Communication

Fällt euch auch die Decke langsam auf den Kopf? Habt ihr keine Motivation mehr für das Online-Studium? Keine Sorge, ihr seid nicht allein damit! Lasst uns doch zusammen lernen und uns dadurch gegenseitig motivieren!

Wir organisieren für euch wöchentlich eine «Study With Us» Session, in der zwar jeder konzentriert für sich lernt, aber nur ein kurzer Blick auf den Bildschirm genügt, um sich nicht mehr allein zu fühlen. Wie in der Bibliothek, einfach virtuell und direkt bei euch zu Hause!


Wann? Jeden Dienstag von 10.00 – 12.00 Uhr bis Semesterwoche 14

Wo? https://uzh.zoom.us/j/92050009044?pwd=aERzczAybkZuWFZHSDV5ZWxoZ2p4UT09
Meeting-ID: 920 5000 9044
Kenncode: kowistudy

Was ihr braucht? Euren Laptop und Motivation auf eine produktive Lernsession.

Was bringt das? Die volle Motivation der Gruppe! Denn es gibt doch nichts Motivierenderes als zu sehen, wie andere fleissig sind!


Wir freuen uns auf euch, zusammen schaffen wir das!

See you there – Euer Fachverein Communication 💚

Willkommen, Erstis!

Im Namen des #FVcom heissen wir alle KoWi-Erstis HERZLICH WILLKOMMEN! ✨

🤔 Wie läuft es genau an der Uni? Wo bekomme ich meine Unterlagen her? Werden die Prüfungen schwer und wie bereite ich mich am besten auf sie vor?

➡️ Alle eure Fragen beantworten dir gerne Leah, Caroline und Quirin via Live-Chat oder Zoom an unserem virtuellen Stand an der Erstifair!

💬 08:30-14:00
🎥 11:00-12:00
(via diesem Link)

Lust, weitere Studierende kennenzulernen? Dann folge uns auf Social Media, um bald über unseren nächsten coronakonformen Event informiert zu werden 😉

Wir wünschen euch allen einen erfolgreichen Start! 🍀🚀

PraktikantIn (80-100%) in Bern/Zürich

Das staatslabor unterstützt die öffentliche Verwaltung der Schweiz dabei, den BewohnerInnen des Landes zeitgemässe und zukunftsgerichtete Dienste anzubieten. Als gemeinnützige Organisation bieten wir eine Plattform für Austausch und Vermittlung von Know-How und arbeiten mit Verwaltungseinheiten, die neue Ansätze und Technologien testen wollen.

Wir verfügen über ein breites Netzwerk zu EntscheidungsträgerInnen auf allen Verwaltungsebenen. Wir setzen Projekte mit Gemeinden, Kantonen und Bund um: aktuell z.B. im Bereich der Gleichstellung, der Kulturpolitik, des Arbeitsmarktes, des Umweltverhaltens, der Stadtentwicklung und der Digitalisierung von Dienstleistungen. Dafür stehen wir mit ExpertInnen in Design Thinking, Behavioral Sciences, Open Data und Artificial Intelligence im Austausch.

Deine Aufgaben

Als PraktikantIn unterstützt du die Geschäftsleitung und den Vorstand bei vielfältigen Aufgaben. Du hast die Gelegenheit, aktiv am Aufbau unseres Innovationslabors mitzuarbeiten und dabei jede Menge darüber zu lernen, wie man ein gemeinnütziges Start-up ins Rollen bringt:

  • Du trägst zu einem reibungslosen Ablauf bei und hilfst uns bei allen anfallenden Verwaltungsaufgaben
  • Du hilfst mit bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung unserer Veranstaltungsformate und arbeitest aktiv am Aufbau unserer Community und an der Pflege unseres Netzwerks mit
  • Du arbeitest zusammen mit anderen Teammitgliedern im direkten Kontakt mit unseren PartnerInnen an konkreten Innovationsprojekten in der öffentlichen Verwaltung
  • Du nimmst an Treffen mit unseren PartnerInnen teil, bereitest Meetings professionell vor und unterstützt die Geschäftsleitung sowie den Vorstand in der Betreuung von Kontakten
  • Du trägst zu einer professionellen Betreuung unserer Website, des Newsletters, der sozialen Medien und internen Kommunikationskanälen bei
  • Du unterstützt uns bei der Durchführung von Recherchen zu Themen und Akteuren der öffentlichen Innovation. Dabei hältst du dich über das aktuelle Geschehen in diesem Bereich auf dem Laufenden
  • Du trägst zu einer professionellen Betreuung unserer Website, des Newsletters, der sozialen Medien und internen Kommunikationskanälen bei
  • Du unterstützt uns bei der Durchführung von Recherchen zu Themen und Akteuren der öffentlichen Innovation. Dabei hältst du dich über das aktuelle Geschehen in diesem Bereich auf dem Laufenden

Dein Profil

Für diese Stelle suchen wir eine Person, die aktiv dazu beitragen möchte, eine Organisation für Innovation im Service Public der Schweiz zu etablieren. Für diese anspruchsvolle Aufgabe bringst du viel Eigeninitiative mit, arbeitest speditiv und selbständig und fühlst dich in der lebendigen und intensiven Arbeitsumgebung eines Start-ups wohl. Im Gegenzug öffnet dir unser einzigartiges Netzwerk die Türen zu spannenden Karrieremöglichkeiten.

Nebst deinem Interesse an der Schweizer Polit- und Verwaltungslandschaft bringst du Folgendes mit:

  • Bachelorabschluss oder vergleichbare Ausbildung (Management, Hospitality Management, Event Management, Kommunikation, BWL, Jus, Politikwissenschaft, Sozialwissenschaften o. Ä.)
  • Organisationstalent und Affinität für Managementaufgaben in einer jungen Organisation – inklusive Pflege und Aufbau von Kontaktnetzwerken
  • Erste Erfahrungen in der Umsetzung verschiedener Veranstaltungsformate
  • Kenntnisse in der Durchführung von thematischen Recherchen
  • Flair für die professionelle Redaktion von Inhalten (Emails, Webseite, Blog, Newsletter, Social Media)
  • Deutsch auf Niveau Muttersprache sowie sehr gute Französisch- und Englischkenntnisse

Nebst einer aussergewöhnlichen und abwechslungsreichen bezahlten Praktikumsstelle bieten wir dir flexible Arbeitsbedingungen in den Co-Working Spaces im Impact Hub Bern und Zürich.

Wir freuen uns über deine Bewerbung ausschliesslich online bis am 5. Mai 2020 über den folgenden Link.

Kontakt

Für weitere Auskünfte steht dir unsere Co-Geschäftsführerin Alenka Bonnard zur Verfügung:

alenka@staatslabor.ch
+41 76 776 31 36

www.staatslabor.ch

Architektur FilmTage Zürich (AFTZ) sucht neue Team Members!

Die Architektur FilmTage Zürich (AFTZ) sind ein kleines Filmfestival, welches sich seit 2017 im Rahmen filmischer Visionierungen mit kuratierten Workshops und Podiumsdiskussion mit der Thematik Architektur auseinandersetzt und sie im Zusammenhang mit gesellschaftlichen, politischen und umweltwissenschaftlichen Belangen genauer unter die Lupe nimmt. 

AFTZ sucht jetzt neue Team Members mit der folgenden Kompetenzen und Interessen:

– Marketing / Kommunikation 
– Veranstaltungsorganisation
– Grafik

Wir suchen sowohl deutsch als auch englischsprachige Teammitglieder. Als Teil von AFTZ erlebst du die enge Zusammenarbeit mit einem kleinen Team während der Entwicklungsphase des Filmfestivals. Wir suchen Leute, die keine Angst vor Herausforderungen haben und die Verantwortung für ihre Aufgaben übernehmen. Ein Verständnis für Film, Architektur und Urbanismus ist ein Plus, aber kein Muss.

Wir begrüssen Bewerber jeden Alters, die 8-16 Stunden im Monat ehrenamtlich für die Architektur FilmTage Zürich arbeiten könnten.

Kontakt

Wenn Du interessiert bist, bitte schick uns ein paar Zeilen über dich selbst mit einem Lebenslauf an die Festivalleiterin:

Agota Komlosi
agota@aftz.ch

Wir freuen uns von Dir zu hören!

Eritreische Tutorin für klinische Studie mit Geflüchteten-Familien gesucht

Am Lehrstuhl für Psychopathologie und Klinische Intervention an der UZH suchen wir eine Tigrinya sprechende Tutorin für unsere Studie zu den familiären Folgen von Trauma in Geflüchteten-Familien aus Eritrea.  

Geflüchtete Menschen sind häufig einer Vielzahl von traumatischen Erlebnissen ausgesetzt. Dieser Umstand ist nicht nur belastend für die Betroffenen selbst, sondern hat auch Einfluss auf die Familienmitglieder, insbesondere auf Kinder. 

In der geplanten Studie wird, aufbauend auf eine erste in Israel durchgeführt Studie, der Zusammenhang zwischen der psychischen Gesundheit der Mütter und der Gesundheit der im Gastland geborenen Kinder untersucht. In der Studie werden auch das Support-System für Geflüchtete in der Schweiz, das soziale Umfeld, post-migrations-Stressoren und die Integration in die Gastgesellschaft als potenzielle Risiko- und Schutzfaktoren exploriert. 

Aufgaben

Mithilfe bei der Rekrutierung & Datenerhebung 100 eritreischer Mütter.

Voraussetzungen

  • Weibliches Geschlecht 
  • Aus Eritrea stammend oder Tigrinya sprechend
  • Interesse am Forschungsfeld
  • Empathie im Umgang mit potenziell traumatisierten Frauen

Beginn: ab April 2020
Pensum: 50 Stunden
Bezahlung: 30 Franken / Stunde

Kontakt

Ich/wir freuen uns auf Eure Kontaktaufnahme:

Dr. Rahel Bachem
r.bachem@psychologie.uzh.ch